Lenormand-Deutung: Die Lilie

Die Lilie hat viele Bedeutungen (© tinadefortunata - Fotolia.com)

Die Lilie hat viele Bedeutungen (© tinadefortunata - Fotolia.com)

Sich mithilfe der Lenormand Karten einen Überblick über seine Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu verschaffen, kann durchaus sehr aufschlussreich sein. Um konkrete Schlüsse daraus ziehen zu können, sollte man sich jedoch über die konkreten Bedeutungen der einzelnen Karten im Klaren sein. Auch das Legesystem sollte zur Thematik passen.

Die Lilie ist eine Dreikomponenetenkarte

In unserer Serie stellen wir Ihnen die Symbole der Lenormand Karten genauer vor. Heute soll es dabei um die Lilie gehen.
Wie viele anderen Karten hat auch die Lilie nicht nur eine einzelne Bedeutung. Vielmehr gibt es eine Art Grundtenor, welcher sich in verschiedenen Facetten ausprägen kann.
In ihrer Grundbedeutung ist die Lilie erst einmal eine sogenannte Dreikomponentenkarte. Das bedeutet, sie untergliedert sich in drei Themengebiete, welche jedoch niemals untereinander vermischt werden sollten. Dabei handelt es sich um Familie, Sexualität und Harmonie.

Kombinationen und ihre Bedeutungen

Die Lilie gibt einem in vielen Kombinationen einen Hinweis bezüglich des eigenen Liebeslebens. So deutet zum Beispiel die Kombination von Lilie und Fuchs auf eine Affäre hin. Hier sollte man darauf achten, welche Karte näher an dieser Kombination steht – ist es die eigene oder vielleicht die des Partners?
Eine gute Kombination bezüglich der Sexualität ist die von Lilie und Anker. Sie steht für Festigkeit. Bezieht man diese Kombination jedoch auf die Familie, so ist sie eher negativ besetzt. In diesem Sinne steht sie für eine unfreie Beziehung innerhalb der Familie.
Die Kombination mit dem Sarg oder dem Turm wird ebenfalls nicht gern gesehen. Sie deutet auf eine eingeschlafene oder gar im Sterben liegende Beziehung des Fragestellers hin.
Wie hier schon deutlich wird, kann die Lilie je nach Kombination oder Position viele verschiedene Bedeutungen haben. Um sie korrekt zu deuten, sollte der Kartenleger schon einiges an Erfahrung
vorweisen können. Anfänger sollten sich bei der Deutung daher lieber helfen lassen oder der Lilie zu Beginn nicht allzu große Bedeutung beimessen. So können Verwirrungen durch eine Falschdeutung gar nicht erst entstehen.



Tarot Berater für Lenormandkarten finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>