Lenormand: Der Reiter – Kombinationen II

Der Reiter steht für bevorstehende Nachrichten (panthermedia.net/Richard Semik)

Der Reiter steht für bevorstehende Nachrichten (panthermedia.net/Richard Semik)

Die Lenormandkarte „Der Reiter“ ist an sich eine positive Karte. In ihrer Grundbedeutung steht sie für Neuigkeiten oder eine Nachricht in Form eines Briefes, eines Anrufs oder auch auf anderem Wege. Die zu erwartenden Neuigkeiten sind meist postitiv und bringen den Fragenden oft vorwärts. Der Reiter kann ausserdem für sportliche Betätigungen stehen.
Wichtig ist aber immer auch die Kombination, in der der Reiter erscheint. Um Ihnen die Deutung leichter zu machen, stellen wir Ihnen in dieser Reihe die Karte des Reiters in verschiedenen Kombinationen vor. In diesem Teil soll es um die Kombinationen mit:  Sense, Ruten, Vögel, Kind, Fuchs, Bär, Sterne, Störche und Hund gehen:

Reiter und Sense
Es steht eine plötzliche Nachricht an und/oder auch ein unerwarteter Besuch. Liegt die Sense vor der Reiter-Karte, so könnte es sich gar um eine bedrohliche, wenn nicht sogar verletzende Nachricht handeln. Liegt die Sense hinter dem Reiter, so sollte die Nachricht oder das bevorstehende Ereignis insgesamt nur als überraschend und unplanmäßig anzusehen sein. Liegt die Karte jedoch über dem Reiter, so ist die Nachricht eher von bedrückender Natur.

Reiter und Ruten
Liegt der Reiter in Kombination mit den Ruten, dann könnte das auf Streit hinweisen. Eventuell kommt es zu Diskussionen mit dem Sohn oder einem anderen jungen Mann. Es muss sich dabei aber auch nicht unbedingt um Ärger oder Streit handeln, es könnte vielmehr auch um Verhandlungen gehen.

Reiter und Vögel
Reiter und Vögel deuten meist auf Nachrichten hin, welche Sorgen oder Ärger auslösen. Liegen mehrere Vögel in Kombination zum Reiter, so kann es sich dabei gleich um mehrere eher negative Nachrichten handeln.

Reiter und Kind
Kind und Reiter in Kombination, das heißt, dass es Neuigkeiten geben wird. Oft kann sich dahinter auch ein Neuanfang verbergen. Bezieht sich die Karte auf das Geschlecht des Kindes, so steht diese Kombination für einen Jungen.

Reiter und Fuchs
Bei einer kommenden Nachricht ist Vorsicht geboten, denn es könnte sich dabei entweder eine Lüge handeln oder um einen Hinweis, eine Nachricht, welche den Fragenden hinters Licht führen soll. Zumindest erfordert die bevorstehende Nachricht unbedingt einer Überprüfung.

Reiter und Bär
Liegen Bär und Reiter zusammen so kann es sich bei der bevorstehenden Nachricht um die von einer offiziellen Person, zum Beispiel von einem Richter oder einem Lehrer, handeln. Vielleicht erhält der Fragende auch nur eine Nachricht von einer älteren Person.

Reiter und Sterne
Die Sterne in Kombination mit dem Reiter stehen für eine Art spirituelles Erwachen. Es kann sich dabei aber auch einfach nur um einen tollen Einfall, einen Geistesblitz oder eine plötzliche Idee handeln. In Bezug auf eine bevorstehende Nachricht wird diese in einem bestimmten Sachverhalt endlich für Klarheit sorgen. Es könnte sogar eine Glücksnachricht sein.

Reiter und Störche
Der Reiter und die Störche stehen für Veränderung. Vielleicht zieht der Sohn demnächst aus oder
der Fragende erhält eine Nachricht, die Veränderung bedeutet. Liegt die Störche-Karte vor dem Reiter, so sollten notwendige Veränderungen endlich vorgenommen werden, damit es vorwärtsgehen kann. Liegen die Störche jedoch hinter dem Reiter, so wird etwas positiv verlaufen und dadurch eine Veränderung hervorrufen. Ausserdem stehen Unternehmungen an, welche vorher nicht geplant wurden.

Reiter und Hund
Die Kombination von Reiter und Hund steht für die Nachricht von einem Freund oder auch eine Information aus oder über den Freundeskreis. Sie kann ausserdem für Unternehmungen mit Freunden stehen und bedeutet darüber hinaus, dass eine Phase des Lebens bevorsteht, in der ein gutes Vorankommen ohne großen Gegenwind gewährleistet wird.

In der nächsten Folge unserer Reihe stellen wir Ihnen weitere mögliche Kombinationen vor. Wichtig ist immer, die Legung als Ganzes zu betrachten und die Bedeutung der Kombinationen nicht zu unterschätzen. Anfänger können sich die Karten auch von einem professionellen Kartenleger legen lassen oder ein Seminar besuchen, welches sie in die Geheimnisse des Kartenlegens einweiht.



Tarot Berater für Lenormandkarten finden

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>